Ponza und ihre Inseln

Wanderung auf der Insel Ponza

Punta d'Incenso
Punta d'Incenso

Punta d'Incenso 118 m

Diese Wanderung führte mich an die äußerste nordöstliche Spitze der Insel Ponza, auf die Piana d'Incenso. Den Ausgangspunkt erreichte ich leicht mit dem Bus, dessen Endhaltestelle hier ist. Hier führen auch Stufen runter in die Badebucht der Cala Gaetano, was ich nur von oben beobachten wollte. Der Pfad auf die Piana d'Incenso ist unübersehbar und schon bald hatte ich einen schönen Blick auf den Sportplatz und den Monte Beppe Antonio. Einmal auf der Hochebene angekommen erreichte ich bald ein privates Gehöft, das ich leicht umwandern konnte. Und weiter führt der Pfad in östlicher Richtung. Und es dauerte nicht lange bis ich den Aussichtspunkt an der Punta dell'Incenso erreichte, nachdem ich zuvor noch einen schönen Blick in die Cala Felce werfen konnte.

Dieser Aussichtspunkt wurde mit einem kleinen Garten und Sitzbank extra angelegt, aber offensichtlich nicht weiter gepflegt. Die Aussicht jedoch bleibt unverändert spektakulär und bietet den Blick auf einen markanten rötlichen Fels und auf die Kleinstinsel Gavi. In weiterer Entfernung konnte ich auch noch die Insel Zannone sehen. Nach dem Genuss der Ruhe und Schönheit lief ich wieder zurück und machte ich in Höhe des vorher genannten Gehöfts noch einen Abstecher geradeaus. Dieser führte auf eine Anhöhe von der ich in ebenso spektakulärer Weise Ponzas gesamte Ostküste überblicken konnte, sowie die Cala Gaetano und die Ortschaft unten in unmittelbarer Nähe.

Monte Beppe Antonio • Ponza
Ponza
Monte Beppe Antonio
Vista dalla Piana d'Incenso • Ponza
Ponza
Vista dalla Piana d'Incenso
Cala Felce • Ponza
Ponza
Cala Felce
Geodaten des Bildes
Zurück zum Bild